A+
A
A

Dopplersonographie

Die Dopplersonographie ist eine Ultraschalluntersuchung, also völlig schmerzfrei, bei der venöser Blutfluss durch Schallwellen hörbar gemacht und optisch dargestellt wird.  Bei dieser Untersuchung, die meist am stehenden Patienten durchgeführt wird, kann der Arzt gesunde und krankhafte Venenanteile (Klappenundichte) und Rückfluss (Reflux) diagnostizieren.